POTS und BLITZ 2019 – Einladung zur Bewerbung

Sehr geehrte KeramikerInnen,

gibt Keramik bei Ihnen den Ton an?
Wenn Sie an Keramik und Porzellan denken, erhöht sich ihr Herzschlag?

Sie erstellen leidenschaftlich gerne einzigartige Kunstwerke aus Ton und möchten diese einem interessierten Publikum präsentieren?
Dann ist POTS UND BLITZ genau die richtige Veranstaltung für Sie!

 

Im fünften Jahr der Veranstaltung haben wir uns dazu entschieden, die bisherige Verkaufsausstellung KERAMIK UND PORZELLAN IM AUGARTEN neu auszurichten. Mit dem Ortswechsel von der Porzellanmanufaktur Augarten in das MuseumsQuartier bekommt die Veranstaltung auch einen neuen Namen: POTS UND BLITZ – Keramik. Porzellan. Designmarkt. Der Begriff „POTS“ (Gefäße) steht dabei für das entstandene Handwerksobjekt, das ohne das geistige Werk – die Idee bzw. den „GeistesBLITZ“ – gar nicht erst entstanden wäre. –

 

Werden Sie AusstellerIn
Werden Sie mit 50 internationalen KeramikerInnen Teil des neuen
KERAMIK. PORZELLAN. DESIGNMARKT. im MuseumsQuartier von Freitag, den 20. bis Sonntag, den 22. September 2019.

JETZT BEWERBEN!

Wenn Sie als AusstellerIn teilnehmen möchten, können Sie sich bis spätestens 30. April 2019 über unser zentrales online Portal bewerben! Anbei finden Sie das Daten- & Faktenblatt mit den wichtigsten Informationen zu POTS UND BLITZ.

 

POTS und BLITZ 2019 Ausschreibung als PDF POTS und BLITZ 2019 Daten, Fakten, Ausstellungskonditionen als PDF

 

 



Kommentare sind geschlossen.

Weitere Beiträge:


Cebular, Anna
Keramik von Ursula Salchenegger
Salchenegger, Ursula
POTS und BLITZ 2019 – Einladung zur Bewerbung
Peter Fröhlichs Gartenausstellung