Ausstellung & Kunst im Gespräch

Geknetetes Wissen – Die Sprache der Keramik

 24.09.2016 – 19.02.2017

 

Eröffnung: 24. September 2016, 12 Uhr

Produktion Kunsthaus Graz, in Kooperation mit steirischer herbst.

Kuratiert von: Peter Pakesch

 

Ort: Space01, Kunsthaus Graz

 

Der Künstler Ai Weiwei ist bei der Eröffnung anwesend.

Gemeinsam mit den Künstlern Ai Weiwei und Edmund de Waal lenkt das Kunsthaus den Blick auf einen Werkstoff, der lange vorwiegend dem Kunsthandwerk zugeschrieben wurde: Keramik. Zu Unrecht, denn in diesem Material steckt jahrtausendealtes Wissen und eine Geschichte der Kunst, die von Zeitgenossen immer wieder in neue Kontexte gesetzt wurde.

www.museum-joanneum.at/kunsthaus-graz/ausstellungen

 

Kunst im Gespräch 

Begleitend zur Ausstellung Geknetetes Wissen – Die Sprache der Keramik

Gespräch mit Christian Egger und Monika Holzer–Kernbichler

 

11.10.2016, 16:00 Uhr

Kunsthaus Graz, Space 01

bei freiem Eintritt

Die Gespräche zwischen Kuratorinnen, Kuratoren und Projektverantwortlichen, die auch das Publikum miteinbeziehen, präsentieren nicht nur Hintergrundinformationen zu den Ausstellungen, sondern ermöglichen auch die Diskussion über unterschiedliche Zugänge und Wahrnehmungen bezüglich der gezeigten künstlerischen Positionen.

 

museum-joanneum.at/kunsthaus-graz

im Rahmen von steirischer herbst.

 

 



Kommentare sind geschlossen.

Weitere Beiträge:


Open House 2018 an der HTBLVA Graz – Ortweinschule
Vidákovich, Nándor
Keramik von Angelika Gross
Gross, Angelika
Fauland, Gregor